Nachwuchsförderung

Modellfliegen ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung für jedes Alter und jedes Geschlecht. Das bauen von Modellflugzeugen fördert handwerkliches Geschick sowie Kreativität im Umgang mit unzähligen Materialien. Die optimale Einstellung oder gar die selbständige Konstruktion von Flugmodellen fördert u.a. die Auseinandersetzung mit Fragen der Mechanik, Elektronik und Physik. Das Fliegen der Modelle fördert Feinmotorik, räumliches Vorstellungsvermögen und unzählige weitere Fertigkeiten. 

Nicht selten werden aus jungen Modellfliegern später sogar Militär- und/oder Linien-Piloten.

Wir helfen dir beim Einstieg in den Modellflugsport. Zu diesem Zweck betreibt die Modellfluggruppe Thun ein umfassendes Nachwuchsförderungsprogramm. Vom Baukurs im Clublokal über das Einfliegen auf der Allmend bis hin zum Hangflug im Berner Oberland bieten wir dir alles für einen Erfolgreichen Start.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Weitere Informationen findest du unter:
Der Verein > Nachwuchsförderung